PI FLEXIBEL PLUS

Durch das derzeitig niedrige Zinsniveau und dem Risiko bei Staatsanleihen wurden neue flexible Strategien notwendig.

Investitionen in stabile, international agierende Unternehmen mit guten Dividenden und ausgezeichneten Fundamentaldaten stellen einen guten Teil der Veranlagungen dar.

Andererseits setzen wir auch weiterhin dynamische Aktien-Auswahlverfahren ein. Wir eruieren mittels mehrerer quantitativer Kriterien Werte, die sich neben guter Performance auch durch rel. niedrige Schwankungen vom Markt abheben und insgesamt Kapital anziehen.

Wir kombinieren hier somit wertorientiertes Investieren mit einer quantitativen (systematischen) Investmentauswahl. Es kommen derzeit hauptsächlich Aktien in Frage.

Die Schwerpunkte des Anlageuniversums liegen in Europa sowie in den USA.